Gigabyte bringt übertaktete Radeon R9 285

Ab sofort erhältlich mit 973 MHz Takt

Gigabyte veröffentlicht eine ab Werk übertaktete Version der AMD Radeon R9 285. Das Modell GV-R9285WF2OC-2GD legt als Takt 973 MHz an. AMDs Referenzwert beläuft sich auf 918 MHz. Ergänzend setzt der Hersteller auf eine angepasste Kühllösung mit zwei Lüftern mit je 100 mm Durchmesser. Dadurch soll Gigabytes Modell sowohl leiser als auch Kühler laufen als Radeon R9 285 mit Referenzkühlern. Zudem sind 2 GByte GDDR5-RAM mit 1375 MHz Takt an Bord. Als Anschlüsse stehen an der Gigabyte Radeon R9 285 Overlock Edition DVI-I, DVI-D, HDMI und DisplayPort zur Verfügung.

Anzeige

Zum Betrieb der Grafikkarte GV-R9285WF2OC-2GD empfiehlt Gigabyte ein Netzteil mit mindestens 500 Watt. Im Handel ist die Gigabyte Radeon R9 285 Overlock Edition in Kürze erhältlich. Leider verschweigt Gigabyte noch die Preisempfehlung. Da reguläre Modelle der AMD Radeon R9 285 ca. 230 Euro kosten, dürfte sich Gigabytes übertaktetes Modell leicht darüber ansiedeln.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.