Sony Xperia Z erhält Google Android 4.4.4

Neue Firmware zuerst in Frankreich erschienen

Sony hat für sein Smartphone Xperia Z aus dem Jahr 2013 ein Update veröffentlicht. Damit schafft das Gerät den Sprung auf Google Android 4.4.4. Zuvor musste das Xperia Z mit Version 4.4.2 auskommen, so dass Sony nun 4.4.3 komplett übersprungen hat. Aktuell rollt Sony das Update als erstes bei unseren Nachbarn Frankreich aus. Der Konzern hat aber bereits bestätigt, dass Google Android 4.4.4 für das Xperia Z bald in weiteren Ländern zur Verfügung stehen soll. Die Verfügbarkeit wird unter anderem auch von den jeweiligen Mobilfunkbetreibern abhängen.

Anzeige

Google Android 4.4.4 ist für das Xperia Z OTA (Over-the-Air) drahtlos herunterladbar. Laut Sony sollen auch die Xperia ZL, ZR und Xperia Tablet Z bald mit der neuen Firmware versorgt werden.

Quelle: GSMArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.