ASUS deutet Smartphone mit optischem Zoom an

Offizielle Vorstellung auf der CES 2015

ASUS hat via Facebook und YouTube ein Teaser-Video veröffentlicht, dass für die CES 2015 in Las Vegas auf ein neues Smartphone mit optischem Zoom für die Kamera hindeutet. Der Slogan „Sehe, was andere nicht sehen“ spielt eine große Rolle und ein Hintergrund aus gebürstetem Aluminium liefert wohl Andeutungen aus das Gehäuse des Gadgets. Zudem nutzt ASUS Morsezeichen, die übersetzt ganz einfach „optischer Zoom“ aussagen. In der Beschreibung des YouTube-Videos tönt ASUS bereits damit eines seiner „Highlights der CES 2015“ kurz vorzustellen.

Anzeige

Es braucht also nicht mehr viel Kombinationsgabe, um zu erraten, dass ASUS auf der CES 2015, welche am 5. Januar in Las Vegas beginnt, ein neues ZenFone mit optischem Zoom vorstellen wird. Alle weiteren Details zu den technischen Daten, dem Erscheinungszeitraum sowie dem Preis erfahren wir dann wohl nächste Woche.

Quelle: ASUS(Facebook)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.