ASUS: Mainboards mit USB 3.1 noch im Februar

Höhere Geschwindigkeiten aber wohl noch keine neuen Stecker

ASUS möchte bereits Ende Februar 2015 neue Mainboards mit der Schnittstelle USB 3.1 vorstellen. Allerdings werden jene Modelle wohl zwar die Geschwindigkeit der neuen Schnittstelle aber noch nicht die neuen Stecker des Typs C bieten. Denn offiziell für USB 3.1 zertifizierte Mainboards sollen eigentlich erst im zweiten Halbjahr diesen Jahres auf den Markt kommen. Derzeit haben weder AMD noch Intel kompatible Chipsätze in petto, so dass weitere Anbieter in die Bresche springen. Im Falle von ASUS sei dies ASMedia, welche die entsprechenden Controller liefern.

Anzeige

Gigabyte ist da offenbar etwas vorsichtiger als ASUS und wartet mit entsprechenden Mainboards deswegen noch bis Juni ab. Erst dann wird eine offizielle Zertifizierung der Controller und Boards möglich sein. Fixer ist da MSI: Der Konzern will im März das Z97A Gaming 6 mit USB 3.1 veröffentlichen. Auch Biostar legt entsprechende Boards vor. Gemeinsam ist allen Modellen, dass sie zwar die Geschwindigkeit von USB 3.1 (10 Gbit/s) offerieren, aber eben noch nicht den neuen Steckertyp C.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.