Arctic: Neue Silent-Lüfter

''F8/F9/F12 Silent'' mit in Deutschland entwickeltem Motor

Arctic hat neue Silent-Lüfter vorgestellt, die der Schweizer Hersteller als „flüsterleise“ und „beinahe lautlos“ beschreibt. Die Arctic F8/F9/F12 Silent in den Größen 80, 92 und 120 mm sollen sowohl einen höheren Luftstrom als auch eine niedrige Geräuschentwicklung als vergleichbare Lüfter anderer Hersteller besitzen. Darüber hinaus sind sie wie gewohnt bei Arctic relativ günstig.

Anzeige

Arctic benennt als Gründe für die bessere Kühlleistung und die geringere Lautstärke seiner F Silent Serie das Luftstrom-optimierte Design und den in Deutschland entwickelten Lüftermotor. Ersteres will eigentlich jeder Hersteller umgesetzt haben, aber für den Motor setzt Arctic nach eigenen Angaben erstmals eine neue Kombination aus Legierung und Schmierstoffen ein, die zu einem niedrigeren Betriebsgeräusch führt. Dies sei insbesondere bei geringen Lüfterdrehzahlen relevant, da in diesem Szenario Motorgeräusche und das Lager entscheidend seien. Außerdem soll das neue Lager die Lebensdauer erhöhen.
Die empfohlenen Verkaufspreise der neuen Gehäuselüfter von Arctic sehen folgendermaßen aus:

  • F8 Silent: 6 Euro
  • F9 Silent: 6,30 Euro
  • F12 Silent: 8 Euro

Die Arctic F Silent Lüfter sind ab sofort erhältlich.

Arctic F Silent
Arctic F Silent Serie
Arctic F12 Silent im Vergleich

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.