Lian Li PC-TU300 - Seite 3

Koffergehäuse aus Alu mit Griff zum einfachen Mitnehmen

Anzeige

Innere Charakteristika

Die relativ kleinen Abmessungen des Lian Li PC-TU300 werden bei einem Blick ins Innere deutlich. Links ist nur Platz für das Mainboard. Das Netzteil, die Festplatten und das optische Laufwerk müssen auf der rechten Seite installiert werden. Es ist dementsprechend auch nur ein kleiner Festplattenkäfig vorhanden. Die Rückseite zeigt deutlich das Hot-Swap-System, welches in dem Festplattenkäfig verbaut wurde und von zwei 3,5-Zoll-Festplatten genutzt werden kann.


Innenansicht von links

Innenansicht von rechts

Auf dem Boden gibt es zwar zwei Staubfilter, dort lassen sich aber keine Lüfter verbauen. Unter dem Top gibt es dagegen zwei Plätze für 120-mm-Lüfter, die auch bereits mit vorinstallierten Exemplaren belegt sind.


Keine Plätze auf dem Boden

Lüfter unter dem Top

Hinter der Front können ebenfalls keine Lüfter platziert werden, da dort das Netzteil befestigt wird. Im hinteren Teil ist dagegen ein weiterer 120-mm-Lüfter vorinstalliert. An allen drei vorhanden Lüfterplätzen stehen damit bereits Exemplare zur Verfügung.


Keine Plätze hinter der Front

Lüfter im hinteren Teil

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.