be quiet! Dark Base Pro 900 White Edition

Weiße Version des gedämmten High-End Gehäuses in limitierter Stückzahl

be quiet! Dark Base Pro 900 White Edition

Auf der Computex im letzten Jahr hatte be quiet! sein auf leisen Betrieb und maximale Modularität getrimmtes „Dark Base Pro 900“ High-End Gehäuse vorgestellt. Nun – genau ein Jahr später – wurde eine Variante in Weiß in limitierter Auflage von weltweit 2000 Stück präsentiert. Prinzipiell ist es weitgehend das gleiche Gehäuse in anderer Farbe, aber mit einer kleinen kosmetischen Änderung.

Anzeige

Während das be quiet! Dark Base Pro 900 bislang komplett in Schwarz bzw. mit orangen oder silbernen Akzenten verfügbar ist – entweder mit oder ohne Seitenfenster – wird die „Dark Base Pro 900 White Edition“ nur mit ausladendem Window sowie schwarzen Akzentuierungen erhältlich sein. Dazu gibt es eine Plakette auf dem Gehäuse mit der Seriennummer wie z.B. #1169 und das große, 4 mm dicke Seitenfenster wird aus optischen Gründen nicht mehr Braun getönt sein – das sähe in einem hellen Gehäuse nicht gut aus – sondern ist in einem leichten Hellgrau gehalten.

Ansonsten bleibt auch die White Edition ein Dark Base Pro 900 im eigentlichen Sinne, d.h. es gibt den gleichen Liefer- und Funktionsumfang, die Möglichkeit, das Seitenfenster auch auf die rechte Seite zu versetzen und das Mainboard (bis XL-ATX) umgedreht einzubauen, vorinstallierte SilentWings 3 Lüfter, Qi-Ablage für kabelloses Aufladen entsprechend geeigneter Mobilgeräte, LED-Beleuchtung etc.

Das be quiet! Dark Base Pro 900 White Edition wird in Kürze zu einem Preis von etwa 250 Euro erhältlich sein.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.