Samsung Galaxy Note 8 beehrt AnTuTu und GFXBench

Smartphone protzt mit beeindruckender Leistung

Das Samsung Galaxy Note 8 wird schon bald vorgestellt und bereits jetzt kursieren zahlreiche Angaben zum kommenden Smartphone. So sind eine Dual-Kamera und ein Infinity Display bereits eine klare Sache. Da das Gerät nun auch durch GFXBench und AnTuTu gereicht wurde, bestätigen sich immer mehr der technischen Daten. So wird das Samsung Galaxy Note 8 offenbar wie vermutet 6 GByte RAM nutzen und 64 GByte internen Speicherplatz bieten. Als Auflösung sind 2.220 x 1.080 Bildpunkte ausgewiesen, was dem 18:9-Format geschuldet ist, bei dem die UI zudem die Auflösung anpasst.

Anzeige

 

Zudem wird das Note 8 eine Dual-amera mit 12 + 8 Megapixeln bieten. Durch AnTuTu wurde das chinesische Modell geschickt, welches einen Qualcomm Snapdragon 835 verwendet. In Europa erscheint aber die Version mit dem Exynos 8895. Als Betriebssystem wird Android 7.1.1 ausgewiesen. In AnTuTu sicherte sich das Smartphone 179.000 Punkte.

 

In GFXBench hat das Modell mit dem Exynos 8895 ebenfalls seine Spezifikationen preisgegeben – hier ist dann auch die native Auflösung von 2.960 x 1.440 Bildpunken vermerkt. Als Diagonale des Samsung Galaxy Note 8 sind hier 6,4 Zoll eingetragen.

Bald werden wir das Smartphone ohnehin zu Gesicht bekommen: Samsung wird das Galaxy Note 8 auf einem Unpacked-Event am 23. August 2017 offiziell enthüllen.

Quelle: AnTuTu

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.