MediaTek Helio P70 aufgetaucht

Erste Benchmark-Resultate des neuen Mainstream-Mobilchips

Chiphersteller MediaTek plant für die nächsten Wochen die Einführung neuer SoC für Smartphones: P40 und P70. Nun sind erste Benchmark-Ergebnisse vom neuen High-End Chip in China durchgesickert. Dabei kann der Helio P70 im Gesamtresultat von Antutu nicht nur seinen Vorgänger, den Helio X30, schlagen, sondern auch die Snapdragon 660 und Exynos 7872.

Anzeige

Qualcomm Snapdragon 660 und Samsung Exynos 7872 kommen in einigen Mittelklasse-Smartphones zum Einsatz, so dass die Ausrichtung von MediaTek mit dem Helio P70 klar ist. Absolutes High-End will man wie üblich nicht angreifen, dafür aber Marktanteile im umkämpften Mainstream-Segment gewinnen, wo es hohe Stückzahlen gibt.

Das Gesamtergebnis und das Resultat im CPU-Test von Antutu sieht für den MediaTek Helio P70 gut aus, aber im Grafiktest fällt man hinter Snapdragon 660 und Helio X30 zurück. Hier die einzelnen Zahlen in einer Übersicht von androidhits.com.

Der MediaTek Helio P70 wird vom taiwanischen Auftragsfertiger TSMC im 12-Nanometer-Prozess gefertigt und verfügt über acht Kerne: vier ARM Cortex-A73 und vier Cortex-A53. Man erwartet, dass der Helio P70 gegen Mitte dieses Jahres in zahlreichen Mainstream-Smartphones zu finden sein wird, vorwiegend von chinesischen Herstellern wie Xiaomi, Oppo, Vernee, Oukitel, Elephone, Doogee etc.

Quelle: Weibo

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.