Ulefone iPhone-X-Klon mit Helio P70

Chinesischer Hersteller zeigt neues Smartphone auf dem MWC

Der chinesische Hersteller Ulefone hat für den Mobile World Congress ein neues Smartphone im Design des iPhone X angekündigt, das auf dem bislang noch nicht offiziell vorgestellten Helio P70 SoC basiert. Das „Ulefone T2 Pro“ kommt mit entsprechend schmalen Rändern und der vom iPhone X bekannten oberen Aussparung für Sensoren und Selfiecam.

Anzeige

Die genaue Größe des Displays vom Ulefone T2 Pro ist noch nicht bekannt, aber es soll im 19:9-Format kommen und eine Auflösung von 1080×2280 Pixel besitzen. Das Smartphone misst 165,9×78,3×7,7 mm und wird über einen USB Typ-C Anschluss verfügen, aber offenbar keinen 3,5-mm-Port für Kopfhörer.

Der MediaTek Helio P70 ist offiziell noch nicht angekündigt worden, aber erste Benchmarks waren kürzlich bereits aufgetaucht. Es handelt sich um den ersten 12-Nanometer-Chip des taiwanischen Herstellers und kommt mit acht Kernen – vier High-End ARM Cortex-A73 mit 2,5 GHz und vier energieeffiziente Cortex-A53 mit 2,0 GHz.

Weitere Spezifikationen des Ulefone sind noch nicht bekannt, aber die Hauptkamera verwendet zwei Linsen, so dass hier die üblichen Bokeh-Effekte und andere Spielereien möglich sein. Mehr werden wir spätestens Ende Februar vom MWC in Barcelona erfahren.

Ulefone T2 Pro Abmessungen

Quelle: Fudzilla

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.