Xiaomi Mi Mix 2S rabattiert vorbestellbar

Brandneues High-End 6"-Smartphone & andere Xiaomi-Produkte im Angebot

Erst seit wenigen Tagen ist das Xiaomi Mi Mix 2S in China erhältlich, aber jetzt ist das neue Smartphone-Flaggschiff schon als Import vorbestellbar und dabei auch noch im Rahmen einer Händler-Aktion. Darüber hinaus bietet der Online-Shop außerdem ein mechanisches Keyboard und das bekannte Redmi 5 Plus von Xiaomi derzeit günstiger an.

Anzeige

Das Xiaomi Mi Mix 2S kommt mit dem aktuellen Top-Chip von Qualcomm, dem Snapdragon 845, 6 bzw. 8 GByte Hauptspeicher und 64, 128 bzw. 256 GByte Speicherplatz. Das 5,99 Zoll große FullHD+ Display im 18:9-Format mit einer Auflösung von 1080×2160 Pixeln wird von sehr schmalen Rändern umgeben und ist in einen Metallrahmen eingefasst. Die Rückseite besteht aus Keramik und beinhaltet eine gegenüber dem Vorgänger deutlich aufgewertete Dual-Kamera mit zwei 12-Megapixel-Sensoren und optischer Bildstabilisierung. Erstmals bei Xiaomi und weltweit erstmals für ein Smartphone mit Keramik-Rückseite wird kabelloses Aufladen (Qi) unterstützt. Das Xiaomi Mi Mix 2S wird mit MIUI 9 basierend auf Android 8.0 (Oreo) ausgeliefert und unterstützt auch das hierzulande wichtige LTE-Band 20.

Bei Geekbuying ist das Xiaomi Mi Mix 2S mit 6/64 GByte aktuell für nur 479,72 Euro erhältlich mit dem Couponcode „EVCBVRRA“. Das ist nur rund 50 Euro teurer als in China selbst, wobei die Versionen mit mehr Hauptspeicher bzw. mehr Speicherplatz als Import etwa 120 bzw. 160 Euro mehr kosten als in China.
Laut Händler können die Xiaomi Mi Mix 2S bereits jetzt bestellt werden und werden in genau drei Wochen ausgeliefert.

Die weiteren Xiaomi-Angebote bei Geekbuying enthalten einen alten Bekannten und einen Neuling.

Das von Hartware bereits getestete Xiaomi Redmi 5 Plus Mittelklasse-Smartphone mit 5,99 Zoll großem Display, Snapdragon 625 Chip, 4 GByte RAM und 64 GByte ROM gibt es ab Lager in Hongkong mit dem Couponcode „PLWJOOWG“ bereits für nur 146,35 Euro.
Auch dieses Handy im 18:9-Format unterstützt das vor allem in ländlichen Gebieten wichtige LTE-Band 20 und kommt mit einer Display-Auflösung von 1080×2160 Pixeln, aber bei der Kamera muss das Redmi 5 Plus natürlich dem Preis Rechnung tragen und beschränkt sich auf einen 12-Megapixel-Shooter auf der Rückseite sowie eine 5-MP-Selfiecam. Der interne Speicherplatz kann per MicroSD-Karte noch um bis zu 128 GByte erweitert werden und das vorinstallierte MIUI 9 basiert auf Android 7.1. Der Akku besitzt eine Kapatität von 4000 mAh und wird über eine Micro-USB-Buchse aufgeladen.
Wer den Import scheut aufgrund von Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer, kann das Xiaomi Redmi 5 Plus auch aus einem Lager in Europa bestellen. Dann liegt der Preis für das Modell mit 4/64 GByte zwar bei 179,29 Euro, aber dafür sollte das Smartphone etwas schneller beim Besteller sein und man spart eventuelle Import-Kosten.

Xiaomi bietet aber nicht nur Mobilgeräte und Roboter-Staubsauger an, über die wir desöfteren berichten, sondern auch Tastaturen wie das weiße, kompakte „Xiaomi Mechanical Keyboard“ mit 87 Tasten und roten Switches von Cherry. Außerdem besitzt die Tastatur ein Aluminium-Gehäuse und eine laut Hersteller warme, elegante LED-Hintergrundbeleuchtung mit sechs verschiedenen Lichtmodi. Das USB-Kabel ist abziehbar zum einfacheren Transport.
Das Xiaomi Mechanical Keyboard wird momentan in einer befristeten Aktion für nur 55,28 Euro angeboten, wenn man bei der Bestellung den Couponcode „TLNHFRZN“ angibt.

Wie auch bei den anderen Angeboten sind die Versandkosten für die Lieferung nach Deutschland bereits inbegriffen, aber ggf. müssen beim Import noch die bereits erwähnten Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuern berücksichtigt werden.

Quelle: Geekbuying

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.