Oppo Find X: Smartphone mit untypischem Notch angeteasert

Offizielle Vorstellung erfolgt bereits am 19. Juni 2018

Das Oppo Find X könnte ein sehr interessantes Smartphone werden. Offizielles ist zu diesem Gerät zwar noch nicht bekannt, die Enthüllung soll aber bereits am 19. Juni 2018 stattfinden. Was die Spezifikationen betrifft, so rechnet man mit einem Smartphone mit 6,4 Zoll Diagonale bei einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln. Es soll sich um einen AMOLED-Bildschirm handeln. Für das Innenleben unterstellt man einen Qualcomm Snapdragon 845, 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz. Zudem soll ein Akku mit 3.730 mAh verbaut sein.

Anzeige

Was die Kameras betrifft, so biete das Oppo Find X angeblich eine Dual-Hauptkamera mit 20 + 16 Megapixeln sowie eine Frontkamera mit 25 Megapixeln. Als Maße sind 156,7 x 74,2 x 9,6 mm genannt. Eventuell soll dieses Gerät einen Fingerabdruckscanner bieten, der direkt in den Bildschirm integriert ist – ähnlich wie beim Vivo Nex. Das Oppo Find X könnte laut dem kurzen Teaser-Video einen Notch, also eine kleine Display-Aussparung, an der Oberseite nutzen. Jene scheint aber im Gegensatz zur Konkurrenz eher abgerundet zu verlaufen.

Lange dauert es ja nicht mehr, bis Oppo das Find X offiziell vorstellen wird. Man darf gespannt sein, wie der Preis für dieses High-End-Smartphone ausfallen könnte.

Quelle: Bang_Gogo (Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.