Samsung Galaxy S10: 3 Modelle bestätigt

Und S10 Lite wohl kein 'Edge', also ohne abgerundete seitliche Kanten

Es gab bereits entsprechende Gerüchte zur kommenden High-End Samsung Galaxy S-Serie, aber nun scheinen sie von anderen Quellen bestätigt worden zu sein. Demnach dürfen wir nicht nur zwei unterschiedlich große Galaxy S10 Smartphones erwarten, sondern sogar drei. Und eines davon – bislang „S10 Lite“ genannt – ohne ‚Edge‘, also mit komplett planem Display ohne abgerundete Kanten.

Anzeige

Quelle der drei unterschiedlichen Samsung Galaxy S10 Modelle ist ein Hersteller von Smartphone-Hüllen, der sich auf die drei für Anfang 2019 avisierten High-End Smartphones der Koreaner entsprechend vorbereiten muss. Demnach erwarten wir die Galaxy S10 in den Display-Größen 5,8 Zoll für das S10 Lite, 6,1 Zoll für das normale S10 und 6,4 Zoll für das S10+.

Damit legt Samsung also nochmal eine Schippe drauf gegenüber den Galaxy S9 und S9+ in 5,8 und 6,2 Zoll und eifert gleichzeitig den chinesischen Herstellern nach, für die mittlerweile 6,4 Zoll zur Gewohnheit geworden ist. Vor allem Frauen scheinen die größeren Smartphones zu bevorzugen, haben diese mit ihren Handtaschen doch nicht das Problem, ihr Handy in die Hosentasche zwängen zu müssen.

Außerdem zeigen die Bilder der drei Galaxy S10 die Position der in das Display integrierten Frontkamera(s) und machen deutlich, dass Samsung weiterhin auf einen Notch verzichtet. Das Galaxy S10+ wird dabei das einzige Modell mit einer Dual-Selfiecam sein.

Samsung Galaxy S10 Modelle

Eine weitere Quelle bei einem Hersteller von Smartphone-Hüllen konzentriert sich auf das Samsung Galaxy S10 Lite und auch hier gibt es einiges zu erkennen wie z.B. das komplett flache, plane Display ohne ‚Edge‘ bzw. „Infinity Display“ sowie einen seitlichen Fingerabdrucksensor. Außerdem wird bestätigt, dass auch das kleinste Galaxy S10 mit einer Dual-Hauptkamera und weiterhin mit klassischem 3,5-mm-Kopfhöreranschluss kommen wird – irgendwann in der Zeit von Februar bis April nächsten Jahres.

Quelle: Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.