AMD kündigt „Zen 3“ & „RDNA 2“ für Oktober an

Events zur Präsentation neuer Ryzen CPUs & Radeon RX 6000 Grafikkarten

Gestern abend hat AMD gleich zwei neue Einführungstermine für den nächsten Monat angekündigt – praktisch ein „roter Oktober“. Am 8.10. wird zunächst die nächste Generation der Ryzen CPUs auf Basis der neuen „Zen 3“ Mikroarchitektur präsentiert und knapp drei Wochen später, am 28.10., folgen die „RDNA 2“ Grafikkarten, die nun auch offiziell als Radeon RX 6000 Serie bestätigt sind.

Anzeige

Mit Einzelheiten hält sich AMD zwar noch zurück, aber immerhin wissen wir nun, wann die neuen Desktop-Prozessoren und Grafikkarten kommen werden. Wann genau sie im Handel erhältlich sein werden, ist natürlich weiterhin unklar, aber man darf mindestens von November ausgehen. Vielleicht sind die ersten neuen Ryzen CPUs auch schon im Oktober verfügbar, aber das ist ebenso noch Spekulation wie die Annahme, dass sie als Ryzen 4000 Serie kommen werden. Eventuell erhöht AMD auch die Numerierung, um die neue CPU-Serie besser von den dieses Jahr erschienenen Ryzen 4000G Desktop-APUs und Ryzen 4000H und 4000U Mobilprozessoren abzugrenzen, die noch auf „Zen 2“ basieren.

Quelle: Lisa Su @ Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.