Motorola Moto Edge X30: Erstes Smartphone mit dem Snapdragon 8 Gen 1

Offizielle Bilder des mobilen Endgeräts liegen bereits vor

Eigentlich hatte Xiaomi für sich beansprucht mit dem Xiaomi 12 bald das weltweit erste Smartphone mit dem neuen SoC Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 zu veröffentlichen. Allerings hat auch Oppo da schon etwas in der Mache. Und nun wird Xiaomi morgen wohl endgültig überholt von Motorola. Denn letztere präsentieren morgen in China das neue Smartphone Moto Edge X30. Dabei ist der Hersteller wohl bereits selbst ungeduldig, denn man zeigt das Smartphone schon vorab auf offiziellen Bildern.

Anzeige

Dabei soll das Motorola Moto Edge X30 laut den Bildern an der Rückseite eine Kamera mit 50 Megapixeln und optischer Bildstabilisation (OIS) verwenden. Eine zweite Linse für Ultra-Weitwinkel-Aufnahmen operiert ebenfalls mit 50 MP. Welche Funktion die dritte Linse erfüllt, ist noch offen. An der Vorderseite wird in einem mittigen Punch-Hole wohl eine Selfie-Kamera mit 60 Megapixeln ruhen. Der Akku mit 5.000 mAh lässt sich laut Gerüchten mit 68 Watt aufladen.

Das AMOLED-Display Motorola Moto Edge X30 unterstützt HDR10+ und wird laut Motorola mit 144 Hz operieren. Die Auflösung liegt wohl bei FHD+, die Diagonale ist noch offen. Offiziell vorgestellt wird das Moto Edge X30 morgen in China, wo es schon ab dem 15.12.2021 in den Verkauf gehen wird. Der Preis ist noch offen. Offen ist auch, ob und wann das Smartphone dann international auf den Markt kommen soll. Schon morgen werden wir ja mehr erfahren.

Quelle: Motorola (Weibo)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.