24.11.2012, 17:01 | Quelle: PCWorld <<< News >>>

Xbox Mini in Arbeit?

Microsoft eventuell mit Set-Top-Box

Gerüchten zufolge tüftelt Microsoft derzeit an einer Erweiterung seiner Xbox-Marke: Die Xbox Mini soll die Leistungsfähigkeit der Xbox 360 mit sich bringen aber gleichzeitig als Set-Top-Box für Fernseher fungieren. Zielgruppe wären Multimedia-Fans, die sich gleichzeitig für Gelegenheitsspiele interessieren. Die Xbox Mini soll dann am Markt mit Apple und Roku konkurrieren und sich preislich zwischen 50 bis 99 US-Dollar ansiedeln. Das Innenleben soll einer abgespeckten Xbox 360 entsprechen. Viele Details sind aber noch offen.

Anzeige


Microsoft selbst äußerte zu einer potentielle Xbox Mini nur, dass der Konzern grundsätzlich immer nach Wegen suche seine Plattformen zu optimieren und erweitern. Erscheinen könnte die Xbox Mini Gerüchten zufolge Weihnachten 2013 - parallel zum eigentlichen Nachfolger der Xbox 360.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Sharp: Displays mit 90 Zoll
HTC eröffnet Shop-im-Shop >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

30.10.2014 - Playstation Plus: Die Gratis-Spiele für November
"The Binding of Isaac: Rebirth" & "Steamworld Dig" für die PS4 (0)

30.10.2014 - Spieleentwickler & die Droge "30 fps"
Denken Gamer lassen sich leicht verschaukeln (0)

28.10.2014 - Ubisoft rechtfertigt Formelhaftigkeit seiner Games
Zeitdruck dämme Innovationen (0)

27.10.2014 - Xbox One: Preissenkung in den USA
50 US-Dollar Reduzierung über die Feiertage (0)

27.10.2014 - Microsoft zur Zukunft des Games "Minecraft"
Fortsetzung sei zunächst nicht geplant (0)

26.10.2014 - Sony Playstation 4 bald mit "Share Play"
Spiele mit Freunden teilen (0)

25.10.2014 - Google hebt Games in der Suche stärker hervor
Zeigt Zusatzinformationen am Rand an (0)

25.10.2014 - Xbox One: Screenshot-Funktion erst ab 2015
Feature aufwändiger zu implementieren als gedacht (0)

24.10.2014 - PS4: Firmware 2.00 erscheint am 28. Oktober
Mit USB-Musik-Player, dynamischen Themes, etc. (0)

23.10.2014 - Xbox Music ab sofort kostenpflichtig
Ab Dezember 2014 Gebühr von 9,99 Euro pro Monat (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 31.10.2014
James Cameron gähnt über Virtual Reality
Stellt den Sinn der aktuellen Techniken stark in Frage

Donnerstag, 30.10.2014
Playstation Plus: Die Gratis-Spiele für November
"The Binding of Isaac: Rebirth" & "Steamworld Dig" für die PS4 (0)
Google Nexus 6 in Europa verzögert
In den Vereinigten Staaten bereits ausverkauft (0)
YouTube ab sofort mit 60fps für Videos
Besonders für Gaming-Videos geeignet (3)
Microsoft Band - Armband für Fitness-Apps
Kompatibilität zu vielen Plattformen (0)
Spieleentwickler & die Droge "30 fps"
Denken Gamer lassen sich leicht verschaukeln (0)
Rapoo bringt Gaming-Maus Vpro V900
Mit Laser-Sensor für 59 Euro (0)
Intel gesteht indirekt manipulierte Benchmarks ein
Zahlt allen Käufern eines Pentium 4 15 US-Dollar zurück (8)
RaiJintek mit Cube-Gehäuse Aeneas
Micro-ATX-Cube-Gehäuse mit LED-Beleuchtung (0)

Mittwoch, 29.10.2014
LG stellt Plasma-Bildschirme ein
Produktion sei wirtschaftlich nicht mehr zu rechtfertigen (6)
Nintendo macht wieder Gewinn
Zweites Fiskalquartal unerwartet erfolgreich (1)
Mark Zuckerberg sieht VR als langfristiges Projekt
Der Erfolg von Virtual Reality werde Zeit brauchen (6)
Exitus für TV-Serien auf Blu-ray?
Große Studios hadern bereits (10)
Razer Soundbar Leviathan mit 5.1-Surround
Ab November offiziell für 199 Euro erhältlich (1)
Drahtlose LG-Beamer PW700 & PA1000T
Sound via Bluetooth oder integrierter HDTV-Tuner (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige