Home --> Artikel --> Gehäuse
Anzeige


20.03.2015 | von Christian Kraft

Thermaltake Versa H35

Midi-Tower mit modularem Innenaufbau für ca. 70 Euro

HerstellerThermaltake
Preisca. 70 EUR

Das Thermaltake Versa H35 ist ein schwarzes Gehäuses mit einer Meshgitterfront, wodurch es sich in eine Vielzahl von ähnlichen Gehäusemodellen einreiht. Gepunktet werden soll mit dem großen Window im Seitenteil, einem guten Kühlsystem und Schnellverschlusslösungen. Platz für große Wasserkühlungssysteme ist angeblich ebenfalls vorhanden. Ob damit aus der Masse der großen Konkurrenz in diesem Bereich herausgestochen werden kann, werden wir in dem nachfolgenden Test aufzeigen.
Angeboten wird das Gehäuse nur in der hier getesteten schwarzen Version mit Fenster im Seitenteil. Es gibt noch das Versa H34 mit etwas anderer Frontpartie - aber ebenfalls mit Seitenfenster. Beide Modelle basieren auf dem Thermaltake Core V31 und besitzen den gleichen Body.


Thermaltake Versa H35 (Anklicken zum Vergrößern!)

Lieferumfang
Im Lieferumfang befindet sich eine Anleitung, die unter anderen in deutscher Sprache und mit vielen Bildern den Einbau der Hardware und die Gehäuseigenschaften erläutert. Vorhanden sind außerdem zwei Einbauhilfen für den 5,25"-Schacht, ein Speaker, einige Mehrwegkabelbinder und diverse Schrauben.


Lieferumfang (Anklicken zum Vergrößern!)

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Thermaltake Versa H35
Seite 2: Äußere Charakteristika
Seite 3: Innere Charakteristika
Seite 4: Einbau
Seite 5: Betrieb
Seite 6: Fazit

Weitere Artikel in "Gehäuse"

05.12.2016 - Fractal Design Define Mini C
Gedämmter mATX-Tower mit vielen Kühlungsoptionen

18.09.2016 - Lian Li PC-J60

25.07.2016 - Fractal Design Define Nano S
Gedämmtes Mini-ITX-Gehäuse im ATX-Layout für 60 Euro


Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com