Typhoon Silver Crest Matrix 256 - Seite 4

Anzeige

Fazit

Mit der Typhoon-Reihe liefert Anubis eine hervorragende Serie an Grafikkarten, die auch bei der Matrix 256 nicht halt macht. Ihre gute Leistung machen dieses Grafikboard zu einer konkurrenzfähigen Karte. Einzig die Tatsache, dass Anubis keine eigenen Treiber mit zusätzlichen Features für die Matrix bereit stellt, wertet das Gesamtbild ein wenig ab.

Damit kommen wir zu dieser abschließenden Bewertung:


Typhoon Silver Crest Matrix 256 Wertung

Leistung und Einsatzmöglichkeiten stimmen bei der Typhoon Silver Crest Matrix 256. Wer auf Dokumentation verzichten kann und sowieso auf die ständig neu im Web erscheinenden nVidia-Referenztreiber baut, dem kann diese Grafikkarte durchaus empfohlen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.