ABITs MAX-Konzept im Detail

Was bringt ABITs neue Produktfamilie dem Anwender?

Auf der Cebit stellte ABIT zwei Mainboards vor, die von vielen Besuchern kaum für voll genommen wurden. Mit lediglich drei bzw. vier PCI-Slots erinnern sie eher an OEM-Boards, die man im Laden vergleichsweise selten antrifft. Weshalb sollte ein Händler solche Boards auch anbieten, welcher Kunde kauft schon Mainboards mit so wenigen Slots?

Anzeige
Schaute man jedoch genauer hin, stellte man fest, dass die beiden Boards vollgestopft sind mit onBoard-Komponenten. Hochwertige Features, die man bei allen anderen Boards in der Zusammenstellung nicht finden wird. Das ganze nennt ABIT kurz und bündig MAX.

Was unter MAX zu verstehen ist und welches Potential ABITs neue Produkte haben, versuchen wir in einem kleinen Artikel zu klären.

ABIT AT7

Quelle: Report

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.