Albatron kündigt FX5800 an

Gigi GeForce FX5800 mit 128MB, 400/800MHz vermutlich ab Ende März

Nach etlichen anderen Herstellern wie Prolink, TerraTec, Gainward und PNY hat nun auch der Newcomer des letzten Jahres, Albatron Technology, eine GeForce FX Grafikkarte angekündigt. Dabei handelt es sich um die “Albatron Gigi GeForce FX5800“, die mit 128MB DDR-2 SDRAM, TV-Ausgang und DVI-Anschluss ausgestattet ist. Die Taktraten liegen bei 400 bzw. 800 MHz für Grafikchip und -speicher.

Anzeige
Mit ‚Gigi‘ in der Produktbezeichnung ist das Schmetterlingsmädchen gleichen Namens gemeint, das die Retail-Box dieser Grafikkarte schmückt. Damit bezieht sich Albatron wohl auf die nVidia-Elfe ‚Dawn‘, die in einer der GeForce FX Demos auftaucht.

Über das Kühlungssystem der Gigi GeForce FX5800 gibt Albatron noch keine Auskunft. Die Karte benötigt nach offizieller Information allerdings einen freien PCI-Slot neben dem AGP-Steckplatz, so dass von einer recht aufwändigen Konstruktion wie beim Original FX Flow von nVidia auszugehen ist.
Nach Angaben des Herstellers wird die Albatron Gigi GeForce FX5800 voraussichtlich frühestens Ende März im Handel erhältlich sein. Weitere Informationen entnehmt bitte der Pressemitteilung.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.