Gamecube Preissenkung

Verkaufszahlen verzehnfacht

Wie ‚Nintendo‘ meldet, haben sich die Verkaufszahlen der hauseigenen ‚Gamecube‘ Spielkonsole nach der Preissenkung in der letzten Woche verzehnfacht. Axel Herr, Managing Director bei ‚Nintendo‘ Deutschland, sagte dazu: „Top-Spiele kombiniert mit einem unschlagbaren Preis – das jagt den Umsatz mit dem Gamecube in ganz neue Höhen“. Seit dem 17. Oktober ist der ‚Gamecube‘ deutschlandweit für nur noch 99,- Euro zu haben. Gleichzeitig wurde auch der Preis in Japan auf das selbe Niveau gesenkt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.