Sapphire Toxic Radeon X800 Pro

Sondermodell der neuen ATI Grafikkarte mit leiser Kühlung vorgestellt

Mitte Mai hatte Sapphire bereits Sondermodelle der eigenen Radeon X800 Grafikkartenserie angekündigt, die unter dem Namen ‚Toxic‘ auf den Markt kommen sollten. Jetzt hat das Unternehmen die erste Special Edition dieser Art offiziell vorgestellt. Die “Sapphire Radeon Toxic X800 Pro VIVO 256MB“ besitzt im Gegensatz zu dem sonst üblichen ATI-Rot eine blaue Platine und einen ausladenden Arctic Cooling Kühlkörper in Orange. Letzterer leitet die entstehende Abwärme über den PCI-Slot neben dem AGP-Steckplatz aus dem Gehäuse. Der “Automatische Performance Erweiterer“ (APE) soll darüberhinaus die Leistung durch selbständiges Overclocking des Speichers noch weiter steigern, als es das ATI-Feature OverDrive (für den Grafikchip) allein vermag.

Anzeige
Die Sapphire Radeon Toxic X800 Pro VIVO 256MB dürfte Mitte bis Ende August erhältlich sein und etwa 470 Euro kosten.
Weitere Informationen und Bilder sind in der Pressemitteilung zu finden.

Sapphire Radeon Toxic X800 Pro VIVO 256MB

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.