Thin Client erhält Innovationspreis

400g Computer mit AMD Geode Prozessor

Der kleine lüfterlose AMD Geode miniPC des Herstellers DT Research hat nun einen Innovationspreis der Initiative Mittelstand erhalten, nachdem das Gerät bereits schon auf der diesjährigen Cebit Interesse beim Publikum geweckt hat. So ist der kleine Rechner mit rund 400Mhz, einer 40GB Festplatte und 256MB RAM ausgestattet. Das reicht für die Nutzung von Office Applikationen und als Surfstation. Zudem kann der miniPC, besonders wegen der Platzersparnis und dem geringen Stromverbrauch, nahezu überall verbaut werden.

Anzeige

Der Hersteller DT Research bietet hier bereits schon Flatpanels sowie auch tragbare Touchpads mit einem integrierten miniPC an. Für Bastler dürfte der miniPC Thin Client zudem auch recht interessant sein. Von der Nutzung als Wohnzimmer PC bis hin zum Einbau im Auto winken hier zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für den kleinen Rechner und die stromsparende Hardware, mit einem Verbrauch von ca. 2-6 Watt, ist auch für den mobilen Einsatz gerüstet. Mit einem Preis von 299,- Euro und vorinstalliertem Linux samt OpenOffice ist der Zwerg auch preislich relativ günstig. Ohne Festplatte, für den Einsatz als Terminal, kostet der miniPC sogar nur etwa 229,- bis 249,- Euro.

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.