XFX: Noch schnellere 8800 GTS

Bereits übertaktete Karten nochmals schneller gemacht

XFX hat neue Varianten seiner bereits ab Werk übertakteten GeForce 8800 GTS vorgestellt. Diese sollen bereits am 29. dieses Monats auf den Markt kommen. Konkret handelt es sich um nochmals stärker übertaktete Versionen der „GeForce 8800 GTS XT“ und „GeForce 8800 GTS XXX“. Die XT-Karte läuft nun mit 580 MHz GPU- und 900 MHz Speichertakt. Am Shadertakt dieser GeForce ändert XFX jedoch nichts weiter, so dass er bei bereits übertakteten 1300 MHz bleibt.

Anzeige

Die XXX-Version kommt schließlich mit 600 MHz schnellem Chip, 950 MHz schnellem Speicher und 1500 MHz Shadertakt. Preise nannte das Unternehmen bislang noch nicht.

Quelle: PCGH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.