nVidia G96 wohl im März

Nachfolger der GeForce 8600 GTS und Konkurrent für Radeon HD 3850

Aktuellen Gerüchten zufolge wird nVidia im nächsten März, vermutlich auf der CeBIT, den G96 Grafikchip vorstellen. Details sind noch nicht bekannt, aber es soll sich um eine abgespeckte Version des G92 (GeForce 8800 GT) handeln, die mit der Radeon HD 3850 im Preisbereich unter 180 Euro konkurrieren wird. Momentan hat nVidia in diesem Segment nur die GeForce 8600 GTS anzubieten, die aber deutlich langsamer ist als die Radeon HD 3850.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.