GeForce 9600 GT: Benchmarks

Erste 3DMark und Aquamark Ergebnisse der kommenden GeForce

Der Launch von nVidias GeForce 9600 GT steht kurz bevor. Entsprechend sind seit wenigen Tagen bereits erste Karten bei Online-Preisvergleichen gelistet. Im Netz sind nun auch einige Benchmarks sowie weitere Detailaufnahmen einer Asus „EN9600 GT“ aufgetaucht. Im aktuellen 3DMark06 (1280×1024) schaffte die Karte zusammen mit einem Intel Core 2 Extreme (übertaktet auf 4,4 GHz) und 2 GByte RAM stolze 13.537 Punkte. Im Aquamark kam das gleiche System auf 261.987 Punkte.

Anzeige

Insgesamt liegt die GeForce 9600 GT mit Standard-Taktraten damit etwa gleich auf mit einer AMD Radeon HD 3850 – diese liegt in anderen Benchmarks mal knapp hinter ihrem nVidia-Pendant, mal führt sie hingegen um einige Punkte/Frames.




Quelle: Xtremesystems.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.