Dell bringt neuen Business-PC

Kleiner OptiPlex 160 mit Intel-Atom-Prozessor

Mit dem neuen OptiPlex 160 präsentiert Dell laut eigener Aussage den kleinsten Desktop-Business-PC seiner Unternehmensgeschichte. Er ist lediglich 22,9 cm hoch, 4,7 cm breit und 22,5 cm tief. Der Rechner werkelt mit einem Intel Atom Prozessor und einem Netzteil mit Wirkungsgrad von bis zu 87 %, so dass er sich für eine Umgebung mit begrenzter Arbeitsfläche und energieeffizienten Betrieb eignet. Der OptiPlex 160 kostet 399 Euro (plus MwSt. und Versand).

Anzeige

Weiterhin verfügt der Business-PC über bis zu 4 GByte DDR2-SDRAM, eine 2,5-Zoll-Festplatte mit bis zu 160 GByte oder eine SSD mit bis zu 64 GByte. Gigabit-Ethernet ist bereits integriert, optional wird ein Wireless-Modul (802.11b/g) angeboten.

Ab 2009 will Dell zusätzlich zum OptiPlex 160 mit Intel Atom Single-Core auch eine Variante mit Intel Atom Dual-Core-Prozessor anbieten.

Quelle: Pressemeldung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.