Sony: Blu-ray mit Spiel und Film

Eine einzige Blu-ray soll Spiele und Filme beinhalten

Um den Absatz der Playstation 3 zu fördern, plant Sony Blu-rays herzustellen, die sowohl einen Film als auch ein gesamtes Spiel auf einer Disc beherbergen sollen. Dies bietet sich vor allem für Film-Umsetzungen an. John Koller, bei Sony Leiter des Hardware-Marketings, geht davon aus, dass die Hybrid-Discs noch dieses Jahr erscheinen. Zu dem passenden Preis könnte eine einzige Blu-ray mit Film und Spiel eventuell für manchen Kunden ein gutes Geschäft darstellen.

Anzeige

Allerdings gibt es auch Probleme bei dem Konzept: Spieleumsetzungen von Filmen erscheinen meist beim Kinostart, also lange bevor eine Blu-ray zum Film erhältlich ist. Außerdem bleibt die Frage, ob Filmstudios und Spiele-Publisher das Konzept nutzen, da sie letzten Endes nur noch ein Produkt statt zweien verkaufen. Zudem ließen sich die Hybrid-Discs mit anderen Playern als der Playstation 3 nicht voll ausnutzen.

Weiterhin sind viele 50 GByte Blu-rays mit Filmen bereits voll belegt, um bestmögliche Audio- und Videoqualität zu bieten. Würde man eine einzige Blu-ray mit Film und Spiel füllen, entstünde ein Speicherplatzproblem. Dies könnte zu schlechterer Codierung der Filme führen.

Natürlich hat das Konzept trotz der Mängel seine Pluspunkte: Käufer eines Kinofilmes interessieren sich oft für weitere Inhalte und so könnte der Kauf einer Hybrid-Disc Interesse an der Playstation 3 wecken, um das Spiel zu testen. Da zudem weder Microsofts Xbox 360 noch Nintendos Wii über High Definition Unterstützung für Filme verfügen, hätte Sony eine Chance sich abzuheben, indem Spiel und Film kombiniert werden. Die Downloads der Xbox 360 Filme sind nicht mit der Qualität einer Blu-ray vergleichbar.

Momentan ist unbekannt, welche Filmstudios an Sonys Konzept interessiert sind. Das eigene Studio, Sony Pictures Home Entertainment, ist aber natürlich mit an Bord.

Quelle: X-bit labs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.