Wii: Film-Streams bald in Europa?

Lionsgate will den Betrieb in England aufnehmen

Curt Marvis, Präsident für digitale Medien des Filmstudios Lionsgate, will den Wii Movie Store bald weltweit anbieten. Aktuell ist es nur in Japan möglich über die Wii Filme von Lionsgate zu streamen. Marvis sieht bei Nintendos Konsole Vorteile gegenüber anderen Geräten: „Der wichtigste Punkt ist, dass die Konsole ohnehin bereits an den Fernseher angeschlossen ist. Aus diesem Grund ist die Wii für uns eine wichtige Chance, um Filme über das Internet auf den Fernseher zu bringen.“

Anzeige

Marvis ergänzte, er sähe auf der Wii eine andere Zielgruppe als auf Playstation 3 und Xbox 360: „Unsere Horror- und Actionfilme sind ideal für das eingefleischte Publikum auf Playstation und Xbox. Die breitere Bezugsgruppe der Wii wird sicherlich an unseren Massenmarkt-Filmen Freude haben.“

Zunächst will Lionsgate sein Streaming-Angebot für die Nintendo Wii bald in England aufnehmen, um anschließend nach ganz Europa zu expandieren. Nintendo selbst kommentierte die Lionsgate-Pläne übrigens bisher noch nicht.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.