Toshiba macht blau

Eintritt in die Blu-ray Disc Association

Nun haben sich die Gerüchte bestätigt: In einer offiziellen Mitteilung offenbart Toshiba, dass das Unternehmen einen Antrag auf Aufnahme in die Blu-ray Disc Association gestellt hat. Der ehemalige Verfechter des Konkurrenzformats HD-DVD gibt in einer Pressemeldung zu: „Im Angesicht der wachsenden Bandbreite an Produkten, die Blu-ray unterstützten und motiviert durch die Anfragen von Händlern wie Kunden, hat sich Toshiba entschieden der Blu-ray Disc Association beizutreten.“

Anzeige

Noch 2009 will Toshiba laut eigenen Aussagen Blu-ray-Player und Notebooks mit Blu-ray-Laufwerken vorstellen. Damit vollendet sich der Kreislauf und Toshiba, die ehemals mit der HD-DVD hart gegen die Verbreitung der Blu-ray ankämpften, unterstützen den ehemaligen Gegner nun.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.