82 % der jungen Amerikaner zocken

Und besitzen bis zu drei Spielekonsolen

Die neueste Studie der NPD-Analysten weist nach, dass 82 % der 2 – 17jährigen Amerikaner zockt. Damit ergibt sich eine Zahl von 55,7 Millionen Spielern aus der genannten Altersgruppe. Der größte Anteil der Spieler liegt mit 12,4 Millionen in der Altersgruppe von 9 – 11. 51 % der Amerikaner aus spielen auch online. Im Schnitt verfügen die Befragten der Studie über 2,5 Spiele-Systeme. Wenig überraschend: Nach dem 17. Lebensjahr nimmt die Zeit, die die Amerikaner mit Videospielen verbringen ab – dies dürfte an den stärkeren gesellschaftlichen Verpflichtungen liegen.

Anzeige

Quelle: Xbitlabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.