Zotac ION ITX A mit Intel Atom 330

ITX-Mainboard für Heimkino- und Office-PCs

Anzeige

Einleitung

Mit dem ION ITX A stellte Zotac vor einer Weile ein für Heimkino- und Office-PCs gedachtes Mainboard heraus, das trotz eines schwachen Prozessors alle High-Definition-Medien flüssig abspielen können soll. Ob dies wirklich funktioniert und ob man noch mehr Leistung herausholen kann, klären wir in diesem Review.


Zotac ION ITX A Mainboard

Der Lieferumfang,
amerikanische Version

Lieferumfang

  • externes 90 Watt Netzteil
  • Kaltgerätekabel
  • 3er SATA-Strom-Kabel
  • 3 SATA-Kabel
  • Mainboardblende
  • WLAN-Karte (für Mini-PCIe Slot)
  • WLAN-Antenne
  • Lüfter

Features

  • DirectX 10
  • OpenGL 2.1
  • bis zu 4 GByte RAM
  • Dual-Core Intel Atom N330
  • 3x SATA, 1x eSATA
  • 10x USB
  • VGA, DVI, HDMI
  • Gigabit-LAN

Eike Sagawe

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.