MSI mit „Big Bang“-Mainboard

XPower X58 für Intels Sockel LGA1366

Mit dem Big Bang XPower X58 stellt MSI ein neues Mainboard für Intels Sockel LGA1366 vor. Das Mainboard nutzt einen passiven Kühler und setzt auf Military-Class-Komponenten sowie ein 16-Phasen-Design. Mit an Bord sind sechs DDR3-Speicherplätze, sechs PCI-Express Anschlüsse mit sechzehnfacher Geschwindigkeit, je zwei SATA-Anschlüsse mit 6 bzw. 3 Gigabit pro Sekunde, zwei eSATA-Anschlüsse, zwei USB-3.0-Anschlüsse, Dual-Gigabit-LAN, Firewire sowie die Quantum-Wave-Soundkarte mit Unterstützung für Creative EAX Advanced HD 5.0.

Anzeige

Das MSI Big Bang XPower X58 soll ab Mai im Handel verfügbar sein. Erste Vorbestellerpreise bewegen sich um die 300 Euro.


(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.