MX-NANO: 1.8” PATA SSDs

Mit 50-pin, 44-pin oder ZIF PATA interface

Eine Reihe von 1,8″-SSDs mit PATA-Interface hat Mach Xtreme Technology auf den Markt gebracht. Die MX-NANO basiert auf MLC-Speicher und wird mit 44-pin-, 50-pin- und ZIF-Interface angeboten. Die Kapazitäten belaufen sich auf 30, 60, 120 und 240 GByte. Lesend sollen die SSDs bis zu 120 MByte/sec erreichen, schreibend bis zu 90 MByte/sec (120 u. 240 GByte-Modell). An Cache sind 256 MByte SDRAM verbaut.

Anzeige

MX-NANO mit 50-pin-Interface
MX-NANO mit 44-pin-Interface
MX-NANO mit ZIF-Interface

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.