Lian Li PC-A71F Big Tower - Seite 7

Schwarzer, eleganter Big Tower mit vorinstallierter Dämmung für 230 Euro

Anzeige

Fazit

Lian Li hat mit dem PC-A71F einen erstklassig verarbeiteten Big-Tower auf den Markt gebracht, der trotz seiner Größe nur ein Eigengewicht von 9 kg aufweist. Der Einbau ist komplett ohne Werkzeug möglich und die Schnellverschlüsse zudem sehr hochwertig. Das große Platzangebot und die entkoppelte Festplattenhalterung sind ebenfalls positiv hervorzuheben. Die optionalen Dämmmatten wurden von Caseking perfekt im Gehäuse verlegt und die beiden zusätzlichen Platten bereits passgenau zugeschnitten.


Lian Li PC-A71F

Die beiden 120-mm-Lüfter sind allerdings für das Konzept des Gehäuses zu laut und müssen von Nutzern, die Wert auf ein leises System legen, ausgetauscht oder gedrosselt werden. Mit verbauten Dämmmatten kann das Netzteil zudem nur mit dem Lüfter nach oben verbaut werden, wodurch ein Teil des Lüfters mit der breiten Halterung verdeckt wird. Da sich Power- und Resetknopf hinter der Tür befinden, muss diese bei jedem Systemstart geöffnet werden. Deswegen ist es bedauerlich, dass sie keinen Griff oder Eingriff besitzt, mit dem ein Öffnen leichter möglich wäre. Wen diese Kritikpunkte nicht stören und wer einen erstklassig verarbeiteten Big-Tower im sehr schlichten Design sucht, macht mit dem Lian Li PC-A71F allerdings nichts falsch.

Positiv
+ gute Verarbeitung und gutes Material
+ komplett werkzeugloser Einbau möglich
+ massive Schnellverschlüsse an den Kartenslots
+ Staubfilter für Frontlüfter
+ Anschlüsse im Top
+ zwei 120- und zwei 140-mm-Lüfter
+ entkoppelte Festplattenhalterung
+ perfekt zugeschnittene Dämmung

Negativ
– kein Griff/Eingriff für die Fronttür
– nicht alle Lüfter sind leise
– Netzteilbefestigung verdeckt Lüfter
– Power- und Resetknopf nur hinter der Fronttür
– kein SSD-Einbaurahmen

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.