Lian Li PC-A71F Big Tower

Schwarzer, eleganter Big Tower mit vorinstallierter Dämmung für 230 Euro

Anzeige

Einleitung

In unserem Test nehmen wir den Lian Li PC-A71F inklusive dem von Caseking verbauten Dämmmatten unter die Lupe. Ohne die Dämmung ist das Gehäuse 30 Euro günstiger zu erhalten.
Das Lian Li PC-A71F ist ein schlichter Aluminium-Big-Tower, welcher Platz für große Server-Mainboards und bis zu zehn Festplatten sowie fünf optische Laufwerke bietet. Die Sauberkeit beim Verlegen der Dämmplatten werden wir, genau wie deren Wirkung und die Lautstärke der mitgelieferten Lüfter, dabei genauer untersuchen.


Lian Li PC-A71F

Lieferumfang
Der Lieferumfang besteht aus einer zusätzlichen Befestigungseinheit für große Mainboards (SSI CEB/EEB), einer kleinen Box, zwei weiteren Dämmplatten, einem Speaker, einer Vorrichtung für das Kabelmanagement, einer Befestigung für das Netzteil, einem Werkzeug zur Befestigung der Mainboardabstandhalter, zwei Kabelbindern, zwei Schlüsseln für die Front und diversen Schrauben für den Einbau der Hardware.
Die Anleitung, die mit vielen Bildern den Einbau der Hardware beschreibt, ist in englischer Sprache verfasst. Das zusätzliche Informationsblatt für die Dämmmatten beschreibt sehr ausführlich in deutscher Sprache die Einbaumöglichkeit der beiden zusärtlich mitgelieferten Dämmmaten sowie die Vor- und Nachteile des Einbaus.
Schon im Gehäuse verbaut sind zwei 120- und zwei 140-mm-Lüfter. Außerdem wurden Dämmmatten an beiden Seitenteilen, dem Top, dem Boden und hinter der Fronttür verklebt.


Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.