Edifier S730 2.1-Soundsystem - Seite 7

Boxen-Set mit 150W-Subwoofer, zwei 75W-Satelliten, Fernbedienung

Anzeige

Fazit

Wer am Anfang noch mit Vorurteilen gegen die chinesische Firma Edifier behaftet war, kann diese getrost vergessen. Das Urteil zum S730 fällt ohne Frage positiv aus.
Das gesamte System ist sehr gut verarbeitet und kann mit hoher Materialqualität überzeugen, was sich bereits am hohen Gewicht der Satelliten und des Subwoofers zeigt. Mit vielen Anschlussmöglichkeiten, zwei Fernbedienungen und fast allen notwendigen Kabeln ist die Ausstattung bzw. der Lieferumfang hervorragend. Das fehlende Toslink-Kabel und die etwas kleine Funkfernbedienung sind ohne weiteres zu verschmerzen.


Edifier S730 Soundsystem

Beim Klang kann das Edifier S730 mit sehr gut aufeinander abgestimmten Komponenten und der sich daraus ergebenden klanglichen Homogenität punkten. Der Subwoofer agiert sehr präzise und gut abgestimmt, wirkt aber niemals aufdringlich. Egal ob Musik, Film oder Spiel – das System ist ein wirklicher Allrounder ohne große Schwächen und kann in allen Disziplinen überzeugen.
Mit aktuell rund 300 Euro ist das 2.1-Soundsystem nicht gerade billig. In Anbetracht der gebotenen Leistung ist der Preis aber durchaus gerechtfertigt.

Aufgrund der üppigen Ausstattung, dem harmonischem Klangbild und des ausgezeichneten Gesamtpakets ohne größere Mängel erhält das Edifier S730 die Auszeichnung als Hartware Top Product!

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.