Nvidia enthüllt Crysis 2 Benchmarks

GeForce 8800 GT reicht für Medium-Einstellungen

Nvidia hat auf seiner Website Benchmarks vom in diesem Monat erscheinenden Spiel „Crysis 2“ veröffentlicht. Getestet wurden die Grafikkarten GeForce 8800 GT, GTX 260, 460, 560 Ti, 570 und die 580. Im System steckten außerdem ein Intel Core i7-960 und 6 GByte DDR3-RAM. Als Betriebssystem nutze man Windows 7 64-bit. Im Ergebnis reichte etwa eine etwas betagte 8800, um das Spiel in mittleren Einstellungen mit etwa 30 Bildern pro Sekunde in einer Auflösung von 1680×1050 Bildpunkten zu spielen.

Anzeige

Für höhere Einstellungen und 50 fps sollte man bei einer Auflösung von 1920×1200 Bildpunkten allerdings mindestens zu einer GeForce GTX 460 greifen.
Auf höchsten Einstellungen und bei einer Auflösung von 2560×1600 Bildpunkten benötigen Anwender für 30 Bilder pro Sekunde schon mindestens eine GTX 570. Wer sich bei „Hardcore“-Einstellungen mit 1680×1050 Bildpunkten durch den urbanen Dschungel ballern will, kommt bei ca. 30 Bildern pro Sekunde mit einer GTX 260 aus.

Quelle: Nvidia

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.