Matrox: Bis zu 16 Displays pro PC

Zweite Generation von Matrox’ Multi-Display-Desktop-Lösung

Matrox hat eine neue Software für seine Extio F2208 Dual-Monitor sowie Extio F2408 Quad-Monitor KVM Extender angekündigt. Diese erlaubt beispielsweise bei der Kombination zwei PCIe Schnittstellenkarten, einem Extio F2408 und einem Extio F2408E Expander den Betrieb von bis zu 16 Displays sowie Tastatur, Maus, Audio und acht zusätzlichen USB 2.0 Anschlüssen an einem einzigen PC in einer Entfernung von bis zu einem Kilometer über Glasfaser.

Anzeige

Darüber hinaus verbessert die neue Software die Unterstützung von Microsofts Windows Betriebssystemen und bietet neue Konfigurations- sowie Diagnostikdienstprogramme.

Insgesamt können bis zu 16 DisplayPort und/oder DVI Displays auf zwei separaten Standorten über eine Entfernung von bis zu einem Kilometer vom PC angesprochen werden. Die KVM Extender erlauben dabei eine maximale Auflösung von 2.560 x 1.600 (DisplayPort) bzw. 1.920 x 1.200 (digital, analog).


Matrox Extio F2408
Matrox Extio F2408 - Setup
Matrox Extio F2408 Expander
Matrox Extio F2408 Expander - Setup

Quelle: Matrox

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.