Neue MacBook Air im Juni / Juli?

Zulieferer plaudern Termine aus

Laut anonymen Mitarbeitern der Zulieferer aus Taiwan will Apple im Juni bzw. Juli 2011 neue MacBook Air mit 11,6- bzw. 13,3-Zoll-Displays veröffentlichen. Das Innenleben erneuert man mithilfe der aktuellen Intel-Sandy-Bridge-CPUs sowie dem Thunderbolt-Verbindungsstandard. Mitarbeiter aus den Zuliefererbetrieben bestätigen, dass man entsprechend Ende Mai an Apple liefert, damit die Firma die neuen MacBook Air im Juni oder Juli auf den Markt bringen kann. Die Zulieferer sind angeblich wieder dieselben Unternehmen wie bei aktuellen Modellen. Apple hat die Gerüchte bisher nicht kommentiert.

Anzeige

So soll Quanta Computer die schlanken Notebooks zusammensetzen, Catcher Technology liefert die Gehäuse, Auras Technology stellt die Kühllösungen bereit, Shin Zu Shing ist für weitere Gehäuseteile zuständig und Simplo Technology ist Apples Quelle der Wahl für die Akkus. Offiziell haben die Unternehmen ihre Rollen als Zulieferer für Komponenten der neuen MacBook Air jedoch nicht bestätigt.

So muss man nun abwarten, wann die neuen MacBook Air erscheinen. Termine im Juni oder Juli wirken allerdings durchaus realistisch.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.