PlayStation 3 Preissenkung zur Gamescom?

Eine Preissenkung von 70 bis 100 Euro wird erwartet

Laut einem Bericht der britischen Website MCV (Market for Home Computing and Video Games) plant Sony für die im August stattfindende Spielemesse Gamescom die Bekanntgabe einer weiteren Preissenkung für seine PlayStation 3. So soll der Preis der 160 GByte Variante von aktuell 249,99 auf 199,99 Britische Pfund gesenkt werden.

Anzeige

Der neue Preis würde in etwa 225 Euro entsprechen. Es wird allerdings davon ausgegangen, dass der Handel die Spielekonsole dann schon bereits ab 179,99 Britische Pfund bzw. 199,99 Euro anbieten wird.

Der Preis der 320 GByte Variante, deren unverbindliche Preisempfehlung derzeit bei 299,99 Britischen Pfund bzw. 349,99 Euro liegt, dürfte im Falle einer Preissenkung ebenfalls entsprechend angepasst werden.

Dies wäre die erste offizielle Preisreduzierung seit zwei Jahren. Damals nutzte Sony ebenfalls die Gamescom für die Bekanntgabe einer Preissenkung, die im Rahmen der Vorstellung der PlayStation 3 Slim Variante erfolgte.

Es wird davon ausgegangen, dass Microsoft auf eine Preisreduzierung seitens Sony mit einer Preissenkung und/oder neuen Angeboten – z. B. neue Kinect-Bundles – seiner Xbox 360 reagieren wird.

Die diesjährige Gamescom findet vom 17. bis zum 21. August in Köln statt.

Quelle: MCV

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.