ZTE: Tania mit Windows Phone

Chinesisches Smartphone mit Microsofts Betriebssystem

Der chinesische Hersteller ZTE bringt mit seinem Tania das erste Smartphone aus China mit Microsofts Windows Phone auf den Markt. Das Gerät nutzt ein 4,3-Zoll-Display mit 800 x 480 Bildpunkten, 512 MByte RAM und 4 GByte internen Speicherplatz. Die chinesische Version taktet mit 1,4 GHz, während der Prozessor in der internationalen Version bei 1 GHz stehen bleibt. Als Betriebssystem dient Windows Phone 7.5. Laut ersten Berichten punktet die chinesische Version mit etwas flüssigerer Darstellung, die Achillesferse sei aber nach wie vor das eher durchschnittliche Display.

Anzeige


Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.