Silicon Power mit neuer SSD

Velox V70 mit SF-2281 Controller und 60 bis 480 GByte

Der taiwanesische Hersteller Silicon Power hat mit der Velox V70 eine neue SSD präsentiert. Die 2,5-Zoll SSD ist mit einem SandForce SF-2281 Controller und synchronem NAND-Speicher ausgestattet. Die sequentiellen Übertragungsraten liegen bei bis zu 557 MB/s beim Lesen und bis zu 507 MB/s beim Schreiben. Bei zufälligen 4K-Random-Writes soll das Laufwerk 86.000 IOPS erreichen. Selbstverständlich verfügt die SSD auch über TRIM und die SandForce-üblichen Features wie DuraWrite, RAISE und Verschlüsselung.

Anzeige

Das Gehäuse ist aus gebürstetem Aluminium und die Farbe erinnert an eine Mischung aus Gold und Metall. Die Silicon Power Velox V70 wird in den Größen 60, 120, 240 sowie 480 GByte erhältlich sein. Die Garantie beträgt drei Jahre.

Das Veröffentlichungsdatum und die genauen Preise sind bisher noch unbekannt. Bei der Preisgestaltung wird sich der Hersteller aber höchstwahrscheinlich an der Konkurrenz orientieren.

Velox V70
Velox V70

Quelle: Pressemitteilung

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.