Oppo mit Windows Smartphone?

Microsoft will den chinesischen Hersteller als Partner

Der chinesische Hersteller Oppo ist hierzulande besonders für eine hochwertigen Blu-ray-Player bekannt. In China sind auch die Smartphones von Oppo äußerst beliebt. Offenbar hat das die Aufmerksamkeit von Microsoft geweckt, denn es heißt, Microsoft wolle Oppo als zentralen Partner für Geräte mit Windows Phone 8 in China gewinnen. Oppo ist bekannt für seine qualitativ hochwertige und widerstandsfähige Hardware. An der Software nimmt der Hersteller in der Regel kaum Änderungen vor. Genau das entspricht Microsofts Wunschvorstellung.

Anzeige

Oppo hat in Asien beispielsweise ein Smartphone namens Finder veröffentlicht. Das Gerät mit Google Android 4.0 gilt als weltweit dünnstes Smartphone und ist so stabil, dass man damit Nägel in ein Brett hämmern kann (siehe Video).

Noch ist offen, ob Microsoft und Oppo wirklich eine Partnerschaft miteinander eingehen. Beide Unternehmen enthalten sich zu den Gerüchten um eine Kooperation in China eines Kommentares.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.