Lenovo LePad A2107 mit MediaTek-SoC

Tablet soll noch 2012 in Deutschland erscheinen

Lenovo plant mit dem LePad A2107 ein neues Tablet auf Basis eines SoCs des Herstellers MediaTek. Das Lenovo LePad A2107 soll noch 2012 seinen Weg in deutsche Geschäfte finden. Im Inneren stecken MediaTeks MT6575 mit einem Kern und 1 GHz Takt, die PowerVR Series 5 SGX als GPU und MediaTeks MT6620 für drahtlose Verbindungen über Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0+HS und HSPA sowie 3G. Außerdem verfügt Lenovos neues Tablet über 1 GByte RAM, 16 GByte internen Speicherplatz und ein 7-Zoll-Display mit 1024 x 600 Bildpunkten. Clou: Das LePad A2107 ist das erste Dual-SIM-Tablet aus dem Hause Lenovo.

Anzeige

Das 11,5 mm dünne Lenovo LePad A2107 wiegt 300 Gramm. Der Akku des Tablets fasst 3550 mAh. Für Foto- und Videoaufnahmen sind eine Frontkamera mit zwei sowie eine weitere Kamera auf der Rückseite mit drei Megapixeln vorhanden. Als Betriebssystem soll Google Android 4.0.4 dienen. Erscheinungsdatum und Preis des Lenovo LePad A2107 sind noch offen.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.