David Dadi Perlmutter verlässt Intel

Sucht nach neuen Herausforderungen

David Dadi Perlmutter verabschiedet sich am 20. Februar 2014 von seinem aktuellen Arbeitgeber Intel. Für den Chip-Hersteller ist Permutter aktuell einer der wichtigsten Manager und als ausführender Vizepräsident, General-Manager der Gruppe für Prozessorarchitekturen und leitender Produkt-Manager tätig. Perlmutter verlässt Intel laut eigenen Aussagen, um nach neuen beruflichen Herausforderungen zu suchen. Man vermutet, dass eine große Rolle spielt, dass Brian Krzanich zum neuen Geschäftsführer Intels gekürt wurde – auch Perlmutter war als Kandidat im Rennen.

Anzeige

David Dadi Perlmutter war für Intel jahrelang ein Schlüssel-Mitarbeiter, der unter anderem die bis heute erfolgreichen Core iX auf den Weg gebracht hat. Für welches Unternehmen Perlmutter in Zukunft tätig sein wird, ist noch offen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.