Ashton Kutcher als „Ingenieur“ bei Lenovo

Schauspieler rührt die Werbetrommel für den Hersteller

Der Schauspieler Ashton Kutcher („Two and a Half Men“) arbeitet nun für Lenovo als „Produkt-Ingenieur“. Während „richtige“ Ingenieure über Kutchers Stellenbezeichnung wohl eher den Kopf schütteln dürften, soll der Mime in erster Linie für den chinesischen Hersteller die Werbetrommel rühren. So arbeitet Kutcher laut Lenovo weltweit mit den Entwicklern der Tablets der Reihe Lenovo Yoga zusammen. Angeblich unterstütze er dabei aber nicht nur das Marketing, sondern auch die Entwicklung. So soll er Ratschläge zu Design, Spezifikationen und der Software beisteuern.

Anzeige

Kutcher freut sich: „Diese Partnerschaft mit Lenovo vereint meine Liebe für Technik und Design, das unser Leben verbessert. Ich kann gar nicht erwarten richtig loszulegen und Lenovo dabei zu helfen in Zukunft mobile Endgeräte zu entwickeln.“ Tatsächlich hat Kutcher sich in der Vergangenheit nicht nur als Schauspieler verdingt, sondern ist Mitbegründer des Venture-Kapitalgebers A-Grade Investments. Seine Firma hat bereits mit Anbietern wie Airbnb, Fab, Foursquare, Spotify, Path und Uber kooperiert. Immerhin ist bei Kutcher also tatsächlich eine glaubhafte Affinität zur IT-Branche zu erkennen.

Quelle: Lenovo

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.