Microsoft bald mit Surface Mini?

Als Konkurrenz fürs Apple iPad Mini

Wir haben bereits darüber berichtet, dass Microsoft laut Gerüchten ein Surface Mini plane. Jetzt flammen die Berichte erneut auf: Angeblich wollen die Redmonder ein potentielles Surface Mini als Konkurrenz für das Apple iPad Mini etablieren. Erscheinen könnte das kompakte Tablet in der ersten Jahreshälfte 2014. Man geht von einer Diagonale von 7 bis 8 Zoll und einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten aus. Als Betriebssystem soll wohl das bei der Kundschaft bisher ungeliebte Windows RT fungieren. Microsoft selbst enthält sich zum Surface Mini aber eines Kommentares.

Anzeige

Die Quellen sind sich zum Surface Mini aber noch unschlüssig: Während einige von Windows RT als Betriebssystem und einer ARM-CPU berichten, glauben andere an einen Intel Atom auf Bay-Trail-Basis im Inneren und Windows 8.1 als OS. Letztere Variante würde für die meisten Nutzer sicherlich interessanter sein – das richtige Preisniveau vorausgesetzt. Zudem heißt es, Microsoft werde eine Gestensteuerung implementieren. Alle Gerüchte sind aber noch mit Vorsicht zu genießen, denn seitens Microsoft herrscht Schweigen zum Surface Mini.

Quelle: WPDang

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.