HTC: One-Nachfolger mit größerem Display

Höherwertige Kamera sei ebenfalls geplant

Laut Bloomberg soll HTCs nächstes Smartphone-Flaggschiff im März 2014 erscheinen und sowohl einen größeren Bildschirm als auch eine verbesserte Kamera mit zwei Sensoren mit sich bringen. Auch das nächste High-End-Modell soll sich in die bisherige Marke „One“ einreihen. Für das Innenleben soll vermutlich der Qualcomm Snapdragon 805 herhalten. Wie groß der Bildschirm genau ausfallen könnte, ist übrigens noch offen. Er soll größer sein als beim One (4,7 Zoll) aber kleiner als beim One Max (5,9 Zoll).

Anzeige

Die Twin-Sensoren der Kamera sollen die Bildqualität von Aufnahmen stark verbessern, heißt es in der Gerüchteküche. HTC soll aber weiterhin seine Ultrapixel-Technik einsetzen.

Der taiwanesische Hersteller selbst enthält sich aktuell zu seinem One-Nachfolger eines Kommentares. Mehr erfahren wir vermutlich offiziell auf dem Mobile World Congress 2014 im Februar.

Quelle: Bloomberg

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.