Nvidia: Erste Maxwell-Grafikkarte im Februar?

Mitellklasse-Modell GeForce GTX 750 Ti

Aktuellen Meldungen zufolge soll Nvidias erste Grafikkarte der nächsten GPU-Generation (Maxwell) bereits im Februar erscheinen. Es soll sich um ein Mittelklasse-Modell handeln – die GeForce GTX 750 Ti. Nvidia habe angeblich bereits seine Partner über das konkrete Erscheinungsdatum, den 18.02.2014, informiert. Sonstige Details fehlen noch. Bekannt ist nur, dass der Grafikchip im 28-Nanometer-Verfahren entsteht. Ungewöhnlich ist die Namensgebung: Mit der Bezeichnung GTX 750 Ti würde Nvidia die erste Maxwell-Karte mitten in die bestehende Kepler-Generation einsortieren.

Anzeige

Die neuen Maxwell-Chips bieten die Technik „Unified Virtual Memory“, welche die Speicherbereiche für CPU und GPU virtuell zusammenlegt, was Entwicklern die Arbeit erleichtern soll. Nvidia selbst enthält sich zum Erscheinungsdatum der ersten Maxwell-Grafikkarten aber weiterhin eines Kommentares.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: SweClockers

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.